19.08.2020 | 13:00 - 16:00

Feldtag zur Stoppelbearbeitung

Im Rahmen des NutriNet-Projektes findet am Mittwoch, 19. August von 13-16 Uhr auf dem Betrieb von Wilhelm Kreutzmann, Grönheimer Straße 39 in Peheim (Landkreis Cloppenburg) eine Vorführung von verschiedenen Stoppelbearbeitungsgeräten statt. Vorgestellt wird ein Kvik-up Queckenkiller, eine Kelly-Egge sowie Stoppelbearbeitungs-Technik der Firma Einböck.

Eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

Weitere Informationen: Wilfried Stegmann, w.stegmann@oeko-komp.de oder 04262 / 9593-78

Veranstaltungsort

Betrieb von Wilhelm Kreutzmann
Grönheimer Straße 39
Peheim (Landkreis Cloppenburg)

Veranstalter

KÖN im Rahmen des NutriNet-Projektes
https://www.bio-veranstaltungen.de/events/feldtag_stoppelbearbeitung_in_peheim/